Freiwilliges ökologisches Jahr (FÖJ)

Im Rahmen eines Freiwilligen Ökologischen Jahres (FÖJ) haben junge Menschen bei uns die Möglichkeit, von September bis August das Leben und die Arbeit auf einem biologisch bewirtschafteten Bauernhof kennenzulernen. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Ziegenhaltung. Es besteht aber auch die Möglichkeit, einen Einblick in die Milchverarbeitung und die Vermarktung zu bekommen.

Seit 2011 nehmen wir an einem deutsch-französischen Austauschprojekt teil und nehmen für das FÖJ junge Franzosen bei uns auf.

"Hallo, je m'appelle romain et je viens de France, j'ai passé l'année 2015/2016 à la ziegenhof, avec la famille Seim pendant 1 ans. J'ai découvert le plaisir de travailler à la ferme avec des chèvres, ce fut une expérience fantastique, j'ai appris énormément de chose, et passé une année que je n'oublierais jamais.
Je remercie la famille Seim et toutes les personnes que j'ai pu rencontrer, je les remercie pour la gentillesse qu'ils ont eu envers moi et de m'avoir fait découvert leur métier magnifique qu'ils exercent avec passion. Merci."

"Hallo,ich heiße Romain und ich komme aus Frankreich. Ich habe 1 Jahr 2015/2016 auf dem Ziegenhof mit der Familie Seim verbracht. Ich habe Gefallen daran gefunden, auf dem Bauernhof mit den Ziegen zu arbeiten. Das war eine fantastische Erfahrung, ich habe enorm viele Dinge gelernt und ein Jahr verbracht, das ich nie vergessen werde. Ich bedanke mich bei der Familie Seim und bei allen Personen, die ich getroffen habe. Ich bedanke mich bei ihnen für die Freundlichkeit mir gegenüber und dass sie mir ihren herrlichen Beruf nahegebracht haben, den sie mit Leidenschaft ausüben. Danke."

www.lanu.de/de/Bilden/FOeJ.html · www.ve-fa.org

Logo-Ziegenhof-Lauterbach

 

Impressum | Datenschutz